Nachricht der Präsidentin 05/2019

Hallo liebe WIMA Frauen!

In der Welt des weiblichen Motorradfahrens gibt es viele spannende Dinge zu erleben!

WIMA Curacao hat gerade die allererste WIMA-Rallye in der Karibik veranstaltet und über 80 Mitglieder hatten eine erstaunliche Zeit, die besondere Natur und Kultur der Insel zu erleben. Ich musste leider wegen der Arbeit ausfallen, aber ich verfolgte eifrig die Updates auf den Social Media Netzwerken und es ist offensichtlich, dass unsere Mitglieder einen Riesenspaß hatten. Sie hielten sogar eine WRWR-Ripple-Staffel ab - eine nationale Fahrt, die aus der Women Rider's World Staffel hervorgeht.

Quelle: Åsa Öhqvist

Die WRWR fuhr im März durch Spanien und ich war froh, an einer Etappe von Saragossa nach Andorra teilnehmen zu können, eine erstaunliche Erfahrung - wahrscheinlich lebensverändernd. Für einen kurzen Moment, etwa 150 Kilometer, war ich die Hüterin des Stabes - eine Verantwortung, die ich bis heute mit 500 Frauen teile, und wir werden Tausende sein, bevor der Stab die Welt umrundet. Frauenpower! Da der Stab über einen GPS-Tracker verfügt, können Sie ihn online verfolgen, er befindet sich derzeit in den Niederlanden und geht nach Dänemark. Wenn du dich für Social Media interessierst, kannst du den Fortschritt sehen und der Diskussion auch dort folgen, die Wächter und Unterstützer veröffentlichen großzügig Updates und Colette, die beabsichtigt, mit dem Staffellauf um die Welt zu reisen, macht normalerweise jeden Tag ein Live-Video. Wenn du dich noch nicht angemeldet hast, um eine Etappe zu fahren, tu es! Du bekommst keine zweite Chance, am ersten WRWR teilzunehmen!
Außerdem habe ich einige sehr spannende Neuigkeiten aus der Wima-Welt! Durch die umfassende Vernetzung können wir nun drei neue Divisionen begrüßen:
Ich bin sehr froh, dass wir endlich die Nachbarländer Schwedens erreicht haben, oh, wie habe ich darauf gewartet! Willkommen bei WIMA Dänemark und WIMA Norwegen!
Darüber hinaus freue ich mich sehr, WIMA Vereinigte Arabische Emirate begrüßen zu dürfen - die erste WIMA Division im Mittleren Osten!

Wir leben in aufregenden Zeiten!

Mit freundlichen Grüßen
Åsa Öhqvist,
Internationaler Präsidentin von WIMA