Frauen auf Weltreise - Noraly

Ich bin eine 32-jährige, niederländische, alleinreisende Frau - derzeit auf der Mission, die Welt mit dem Motorrad zu bereisen!

Quelle: Noraly - itchyboots.com

Wie alles begann

Im Alter von 23 Jahren schloss ich meinen MSc. in Geochemie ab. Ich ging nach Australien, um geochemische Proben für die Doktorarbeit zu sammeln, die beginnen sollte, sobald ich zurückkehren würde. Es ist alles anders ausgegangen. Da ich nicht nach Holland zurückkehren wollte, arbeitete ich schließlich im Goldbergbau - wurde 2 Jahre lang reich und packte dann meinen Rucksack, um solo auf der ganzen Welt zu reisen.

Völlig zerstört und obdachlos kehrte ich nach Holland zurück, um wieder einen Job zu finden. In den folgenden 5 Jahren arbeitete ich für einen internationalen Bauunternehmer und realisierte die verrücktesten Projekte von den Bahama's und Brasilien bis hin zu Kuwait, Kasachstan, Marokko und vielen anderen Orten dazwischen. Aber in all diesen verschiedenen Ländern zu arbeiten, war nie dasselbe wie ein Vollzeitreisender. Also traf ich eine Entscheidung: Ich kündigte meinen Job, verkaufte meine Sachen und machte mich wieder auf den Weg!

Diesmal - reise ich mit dem Motorrad!

Im Jahr 2015 habe ich meinen Motorradführerschein gemacht und mein allererstes Motorrad gekauft: eine gebrauchte Ducati Monster 796 von 2010. Vom ersten Tag an war ich von diesem Motorrad begeistert. Es gibt nichts auf dieser Welt, das so spannend ist wie das Motorradfahren! Aber die ständige Reise um die Welt bedeutete, dass ich meine Ducati verkaufen musste (traurige Zeiten....).

Im Gegenzug kaufte ich einen 2018er, brandneuen Royal Enfield Himalayan. Ein ganz anderes Spiel, aber ich liebe es! Meine ersten 30.000 Kilometer auf diesem Motorrad sind nun abgeschlossen, als ich es von Indien nach Malaysia und vom Oman über den Iran, den Stans und den Kaukasus in die Türkei fuhr.

Auf nach Europa!

Quelle: itchyboots.com/about
Youtube: Kanal Itchy Boots